Wirksam: 7. Juni 2023

Datenschutzbestimmungen 

TETRA Technologies Inc. und seine Tochtergesellschaften ("TETRA", das "Unternehmen", "wir", "uns", "unser") respektieren Ihre Privatsphäre und verpflichten sich, diese durch die Einhaltung dieser Datenschutzrichtlinie zu schützen.

Diese Datenschutzrichtlinie beschreibt (a) die Arten von personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen erfassen oder die Sie uns freiwillig zur Verfügung stellen, wenn Sie die Website www.tetratec.com (die "Website") besuchen, und (b) unsere Praktiken zur Erfassung, Verwendung, Pflege, zum Schutz und zur Offenlegung dieser Daten.

Diese Datenschutzrichtlinie gilt für alle Informationen, die wir auf der Website und anderen zugehörigen Websites, in E-Mails, Text- und anderen elektronischen Nachrichten zwischen Ihnen und der Website, durch mobile oder Desktop-Anwendungen oder andere Software, die wir für geschäftliche Zwecke entwickeln oder verwenden, durch andere Mittel, bei denen ein Link oder ein Verweis auf diese Datenschutzrichtlinie bereitgestellt wird, und in anderen Interaktionen, die wir mit Ihnen haben, auch offline, sammeln.

Diese Datenschutzrichtlinie gilt nicht für

  • Informationen, die von uns offline oder auf andere Weise gesammelt werden, einschließlich auf einer anderen Website, die von einer dritten Partei betrieben wird, oder
  • Informationen, die von Dritten gesammelt werden, einschließlich Anwendungen oder Inhalte, die mit der Website verlinkt oder über sie zugänglich sind.

Bitte lesen Sie diese Erklärung, um sich über unsere Richtlinien und Praktiken in Bezug auf Ihre Daten und deren Behandlung zu informieren. Wenn Sie mit unseren Grundsätzen und Praktiken nicht einverstanden sind, steht es Ihnen frei, die Website nicht zu nutzen. Durch den Zugriff auf die Website oder die Nutzung der Website erklären Sie sich mit diesen Datenschutzrichtlinien einverstanden. Diese Richtlinie kann sich von Zeit zu Zeit ändern; bitte informieren Sie sich in regelmäßigen Abständen über Aktualisierungen. Wenn Sie diese Website nach Änderungen weiterhin nutzen, gilt dies als Zustimmung zu diesen Änderungen.

Persönliche Informationen, die wir sammeln und wie wir sie sammeln

Wenn Sie diese Website besuchen und nutzen, sammeln wir Informationen über Sie, einschließlich (a) persönlicher Informationen, die Sie als Person identifizieren oder sich auf eine identifizierbare Person beziehen ("persönliche Informationen") und (b) Informationen über Sie, die Sie nicht als Person identifizieren. Wir sammeln diese Informationen direkt von Ihnen, wenn Sie sie uns freiwillig zur Verfügung stellen, indem Sie Umfragen, Formulare oder Informationsanfragen auf der Website ausfüllen. Zu diesen Informationen gehören zum Beispiel die folgenden Kategorien von Informationen:

  • grundlegende persönliche Informationen und Identifikatoren für Sie oder für andere, wie z. B. für Auftraggeber in Ihrem Unternehmen;
  • Kontaktinformationen für Sie oder für andere (z. B. Telefonnummer, E-Mail-Adresse und Postanschrift);
  • biografische und demografische Informationen (z. B. Unternehmen, Berufsbezeichnung oder Position und primäre berufliche Aufgaben);
  • Informationen über die Zugehörigkeit (z. B. Kunde, Student, Arbeitssuchender, Verkäufer oder Lieferant, Investor oder Finanzanalyst oder akademischer Forscher);
  • Mitteilungen (z. B. wenn Sie Fragen oder Kommentare einreichen, E-Mail-Marketing-Kommunikationspräferenzen auswählen, Interessengebiete angeben, Newsletter abonnieren, an Umfragen oder Foren teilnehmen oder ein Problem mit unserer Website melden);
  • Ihre Suchanfragen auf der Website;
  • Aufzeichnungen und Kopien Ihrer Korrespondenz (einschließlich E-Mail-Adressen), wenn Sie uns über die Website kontaktieren; und
  • Berufs- oder beschäftigungsbezogene Informationen oder andere Hintergrundinformationen, die Sie bei Ihrer Bewerbung um eine Stelle bei uns angeben (z. B. Ausbildung, Erfahrung, Fähigkeiten, Qualifikationen, Lizenzen, Zertifizierungen, derzeitiger Arbeitgeber, Berufsbezeichnung, berufliche Tätigkeiten oder Verantwortlichkeiten sowie die Frage, ob Sie berechtigt sind, in einem bestimmten Land ohne Sponsoring zu arbeiten).

Wenn Sie durch die Website navigieren und mit ihr interagieren oder andere mobile oder Desktop-Anwendungen des Unternehmens nutzen, können wir auch automatische Datenerfassungstechnologien verwenden, um bestimmte Informationen über Ihren Computer oder Ihr mobiles Gerät, Browsing-Aktionen und Muster zu erfassen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die folgenden Kategorien von Informationen:

  • technische Informationen, die von Ihrem Computer oder Mobilgerät über Ihr Gerät und Ihre Internetverbindung gesammelt werden (z. B. Ihre IP-Adresse, den Browsertyp und das Betriebssystem); und
  • Informationen über elektronische Netzwerkaktivitäten und andere Informationen, die über Ihre Nutzung der Website gesammelt werden (z. B. Verkehrsdaten, von Ihnen besuchte Seiten, Datum und Uhrzeit jedes Besuchs, von Ihnen eingegebene Suchbegriffe und wie oft Sie die Website besuchen).

Die von uns automatisch gesammelten Informationen können persönliche Daten enthalten, oder wir können sie aufbewahren oder mit persönlichen Daten verknüpfen, die wir auf andere Weise sammeln. Dies hilft uns, unsere Website zu verbessern und Ihnen einen besseren und persönlicheren Service zu bieten, indem wir u. a. in der Lage sind, die Größe unseres Publikums und die Nutzungsmuster abzuschätzen, Informationen über Ihre Präferenzen zu speichern und Sie zu erkennen, wenn Sie auf die Website zurückkehren.

Es kann sein, dass wir gesetzlich verpflichtet sind, bestimmte Informationen über Sie zu sammeln, oder dass sich dies aus einer vertraglichen Beziehung ergibt, die wir mit Ihnen haben. Das Versäumnis, diese Informationen zur Verfügung zu stellen, kann die Erfüllung dieser Verpflichtungen verhindern oder verzögern.

Technologien, die wir für die automatische Datenerfassung verwenden

Unser Datenerhebungsverfahren kann den Einsatz folgender automatischer Datenerfassungstechnologien beinhalten:

  • "Cookies" (oder Browser-Cookies): In dieser Richtlinie verwenden wir den Begriff "Cookies", um uns auf Cookies und ähnliche Technologien zu beziehen, die unter die EU-Richtlinie zum Schutz der Privatsphäre in der elektronischen Kommunikation fallen. Cookies sind kleine Identifizierungsinformationen, die von unserem Server auf der Festplatte Ihres Computers abgelegt und gespeichert werden. Diese Cookies ermöglichen es unserem System, Ihren Computer oder Ihr mobiles Gerät leichter zu "erkennen", wenn Sie unsere Website besuchen, um einen effizienteren Service bieten zu können. So können wir beispielsweise Cookies verwenden, um die Anzeige an Ihre Interessen anzupassen, Ihre Interessen während des Besuchs der Website zu notieren und Informationen zu speichern (z. B. für Tracking- und Targeting-Zwecke).
  • Web-Beacons: Einige Teile der Website können Web-Beacons (auch bekannt als Clear Gifs, Pixel-Tags und Ein-Pixel-Geschenke) enthalten. Dabei handelt es sich um kleine elektronische Dateien, die es dem Unternehmen beispielsweise ermöglichen, die Nutzer zu zählen, die diese Teile der Website besucht haben, und andere damit verbundene Website-Statistiken zu erstellen (z. B. Aufzeichnung der Beliebtheit bestimmter Website-Inhalte und Überprüfung der System- und Serverintegrität).

Es ist unser Grundsatz, dass alle Informationen, die wir durch die Verwendung von Cookies und/oder Web Beacons erhalten, nur intern verwendet werden, um Ihnen einen besseren Service zu bieten und um die Effektivität der Website zu bewerten und Verbesserungen vorzunehmen. Wir werden keine Cookies oder Web Beacons verwenden, um Ihre Aktivitäten außerhalb der Website zu verfolgen oder zu einem anderen Zweck, der hier nicht angegeben ist.

Wir verwenden auch Webanalysedienste von Drittanbietern in Verbindung mit der Website, einschließlich Google Analytics, HubSpot, LinkedIn und Google AdSense, die Cookies und ähnliche Technologien zur Erfassung von Daten (z. B. IP-Adressen) verwenden, um die Nutzung der Website und die Interaktion mit ihr auszuwerten.

Sie können die Annahme von "Cookies" verweigern, indem Sie die Browser-Einstellungen auf Ihrem Computer ändern oder indem Sie die Frage auf der Website, ob Sie Cookies akzeptieren, nicht bejahen. Bitte beachten Sie jedoch, dass Sie, wenn Sie sich entscheiden, keine Cookies zu akzeptieren, möglicherweise nicht in der Lage sind, auf einen Teil oder die gesamte Website zuzugreifen oder dass einige Teile der Website nicht effektiv funktionieren.

Sensible persönliche Informationen

Wir sammeln nicht wissentlich sensible personenbezogene Daten (wie z. B. Sozialversicherungsnummern, Informationen über die rassische oder ethnische Herkunft, politische Meinungen, Religion oder andere Überzeugungen, Gesundheit, biometrische Daten, genetische Merkmale, kriminellen Hintergrund, Gewerkschaftszugehörigkeit usw.) von Ihnen über die Website. Bitte stellen Sie uns keine derartigen sensiblen persönlichen Daten auf oder über die Website zur Verfügung.

Kinder

Wir nehmen den Schutz der Privatsphäre von Kindern ernst und verpflichten uns zur Einhaltung der geltenden Gesetze und Anforderungen, wie z. B. des US-amerikanischen Gesetzes zum Schutz der Privatsphäre von Kindern im Internet ("COPPA"). Die Website ist nicht für Kinder unter 18 Jahren bestimmt. Wir ermutigen alle Eltern und Erziehungsberechtigten, ihre Kinder im sicheren und verantwortungsvollen Umgang mit persönlichen Daten im Internet zu unterweisen.

Unsere Produkte und Dienstleistungen richten sich nicht an minderjährige Personen, und wir sammeln, verwenden oder geben nicht wissentlich persönliche Daten von Kindern unter 18 Jahren an Dritte weiter. Wenn Sie unter 18 Jahre alt sind, geben Sie keine Informationen auf der Website oder anderen zugehörigen Websites an (einschließlich Ihres Namens, Ihrer Adresse, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse). Wenn wir erfahren, dass wir personenbezogene Daten von einem Kind unter 18 Jahren ohne Überprüfung der elterlichen Zustimmung gesammelt oder erhalten haben, werden wir diese Daten löschen. Wenn Sie glauben, dass wir persönliche Daten von oder über ein Kind unter 18 Jahren haben, wenden Sie sich bitte an uns unter den unten angegebenen Kontaktinformationen.

Wie wir Ihre persönlichen Informationen verwenden

Wir können Informationen, die wir über Sie sammeln oder die Sie uns direkt zur Verfügung stellen (einschließlich persönlicher Daten), für die folgenden Zwecke verwenden:

  • um Ihre Identität zu überprüfen, wenn Sie auf die Website zugreifen, und um die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten zu gewährleisten;
  • um Ihnen die Website und ihre Inhalte zu präsentieren;
  • um über unsere Produkte, Dienstleistungen, Veranstaltungen, Programme und Werbeaktionen zu informieren und diese zu verwalten (z. B. durch das Versenden von Benachrichtigungen, Werbematerialien, Newslettern und anderen Marketingmitteilungen);
  • um Sie über Marketinginformationen und andere Abonnements, die Sie über die Website erhalten haben, oder über Änderungen dieser Datenschutzrichtlinie zu informieren;
  • um die von Ihnen angeforderten Informationen, Waren, Dienstleistungen oder Materialien bereitzustellen;
  • Bearbeitung, Bewertung und Beantwortung von Anträgen, Anfragen und Bewerbungen;
  • um ein Profil über Sie zu erstellen und Sie bestimmten Marketingsegmenten zuzuordnen, damit wir Ihre Präferenzen besser verstehen und die Marketingnachrichten, die wir Ihnen senden, entsprechend personalisieren können;
  • um den Kunden zu unterstützen;
  • Datenanalyse (z. B. Marktforschung und Trendanalyse) zu betreiben
  • Durchführung und Unterstützung von Marktforschungsinitiativen;
  • um Ad Retargeting zu betreiben und die Wirksamkeit unserer Marketingmaßnahmen zu bewerten;
  • um Informationen darüber zu analysieren, wie Sie unsere Dienste nutzen, um unseren Kunden ein besseres Erlebnis zu bieten;
  • zur Durchführung von Marketing- und Vertriebsaktivitäten (einschließlich der Generierung von Leads, der Verfolgung von potenziellen Kunden, der Durchführung von Marktforschung, der Ermittlung und Verwaltung der Wirksamkeit unserer Werbe- und Marketingkampagnen und der Verwaltung unserer Marke);
  • um unser Geschäft zu betreiben, zu bewerten und zu verbessern (z. B. durch die Verwaltung, Erweiterung und Verbesserung unserer Produkte und Dienstleistungen, die Entwicklung neuer Produkte und Dienstleistungen und die Verwaltung unserer Kommunikation und Kundenbeziehungen);
  • um mit Ihnen zu kommunizieren (z. B. wenn Sie sich mit Fragen an uns wenden);
  • um eine Bewerbung zu bearbeiten, die Sie für eine Beschäftigung bei uns einreichen, oder um Informationen über Stellenangebote oder Einstellungen im Allgemeinen bereitzustellen;
  • zur Ausübung unserer gesetzlichen Rechte, wenn dies erforderlich ist (z. B. zur Aufdeckung, Verhinderung und Beantwortung von Betrugsansprüchen, Ansprüchen wegen Verletzung geistigen Eigentums oder Verstößen gegen Gesetze oder die für diese Website geltenden Nutzungsbedingungen);
  • zur Erfüllung anderer rechtlicher oder regulatorischer Anforderungen;
  • zur Erfüllung unserer Verpflichtungen und zur Durchsetzung unserer Rechte, die sich aus den zwischen Ihnen und uns geschlossenen Verträgen ergeben, einschließlich Rechnungsstellung und Inkasso;
  • um Sie über Änderungen auf unserer Website zu informieren;
  • die Informationen auf jede andere Art und Weise zu verwenden, die wir bei der Bereitstellung der Informationen beschreiben können;
  • um jeden anderen Zweck zu erfüllen, für den Sie die Informationen zur Verfügung stellen; und
  • für jeden anderen Zweck mit Ihrer Zustimmung).

Wir können Informationen, die wir über die Website erhalten, mit Informationen kombinieren, die wir auf andere Weise erhalten (z. B. durch Offline-Verkauf, Marketing, Partner- und Lieferanteninitiativen), um die oben beschriebenen Zwecke zu erreichen.

Wir können Ihre Daten auch anonymisieren oder zusammenfassen und sie für die oben beschriebenen Zwecke oder für andere Zwecke verwenden, soweit dies nach geltendem Recht zulässig ist.

Die Rechtsgrundlage für die oben beschriebene Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten durch TETRA ist in der Regel eine der folgenden:

  • Ihre Zustimmung;
  • Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen oder einer betroffenen Partei;
  • unsere berechtigten Geschäftsinteressen; oder
  • die Einhaltung unserer gesetzlichen Verpflichtungen.

Wenn Sie nicht möchten, dass das Unternehmen Sie über andere Produkte und Dienstleistungen oder andere Inhalte informiert, die für Sie von Interesse sein könnten, können Sie das Kästchen "Ich bin mit dem Erhalt von Mitteilungen von TETRA Technologies einverstanden" in dem Formular, das zur Erfassung Ihrer persönlichen Daten auf der Website verwendet wird, nicht ankreuzen.

Sie können die E-Mail-Nachrichten von TETRA jederzeit abbestellen, indem Sie auf den Link "Präferenzen verwalten" klicken, der in jeder Nachricht enthalten ist. Sie können uns auch unter den unten angegebenen Kontaktinformationen kontaktieren und darum bitten, von zukünftigen Mitteilungen von uns ausgeschlossen zu werden oder Ihre persönlichen Daten zu aktualisieren oder zu korrigieren.

Wie und wann wir Ihre persönlichen Daten weitergeben

Wir können persönliche Daten, die wir sammeln oder die Sie uns zur Verfügung stellen, wie in dieser Datenschutzrichtlinie beschrieben übertragen oder offenlegen:

  • An unsere Tochtergesellschaften, angeschlossenen Unternehmen, Abteilungen, Mitarbeiter und Geschäftspartner.
  • An unsere Auftragnehmer, Verkäufer und Lieferanten zu den in der Datenschutzrichtlinie beschriebenen Zwecken. So können wir beispielsweise die oben aufgeführten Kategorien personenbezogener Daten an Dienstleister weitergeben oder offenlegen, die wir mit der Erbringung von Dienstleistungen in unserem Namen beauftragt haben. Zu diesen Dienstleistungen können Dienstleistungen im Zusammenhang mit dem Website-Hosting, der Verwaltung von Stellenbewerbungen, dem Kundensupport, der Datenanalyse, dem Kundendienst, der Werbung/dem Marketing, dem Versand von Newslettern und Support-E-Mail- und Messaging-Diensten gehören.
  • Um den Zweck zu erfüllen, für den Sie die Informationen zur Verfügung stellen (wenn Sie z. B. die E-Mail-Adresse einer anderen Person angeben, damit wir diese kontaktieren können, können wir den Inhalt dieser Mitteilung sowie Ihren Namen und Ihre Kontaktdaten an den Empfänger weitergeben).
  • An jede Person - einschließlich Regierungsbehörden oder Aufsichtsbehörden - ohne vorherige Ankündigung, wenn wir dies für einen der folgenden Zwecke für notwendig oder angemessen halten:
    • um gerichtlichen Anordnungen, Gesetzen oder rechtlichen Verfahren nachzukommen, einschließlich der Beantwortung von Anfragen von Regierungen oder Aufsichtsbehörden (einschließlich solcher von öffentlichen und staatlichen Behörden außerhalb des Landes, in dem Sie wohnen);
    • zur Durchsetzung unserer Geschäftsbedingungen oder anderer Vereinbarungen oder als Reaktion auf Aktivitäten, die ungesetzlich sind oder gegen die TETRA-Regeln für die Nutzung der Website verstoßen;
    • zum Schutz unserer Geschäfte oder der Geschäfte unserer verbundenen Unternehmen oder Geschäftspartner;
    • um unsere Rechte, unsere Privatsphäre, unsere Sicherheit, unser Eigentum oder unsere Interessen und/oder die unserer verbundenen Unternehmen, Geschäftspartner, Kunden, Sie oder andere zu schützen;
    • um uns die Möglichkeit zu geben, verfügbare Rechtsmittel einzulegen oder den Schaden zu begrenzen, den wir erleiden könnten; oder
    • als Reaktion auf jede Notsituation.
  • An relevante Dritte im Falle eines potenziellen oder tatsächlichen Verkaufs oder einer Übertragung unseres gesamten oder eines Teils unseres Geschäfts oder unserer Vermögenswerte (einschließlich im Falle einer Fusion, Übernahme, eines Joint Ventures, einer Umstrukturierung, Veräußerung, Auflösung oder Liquidation, wenn das Geschäft nicht als laufender Betrieb fortgeführt wird) oder eines anderen Unternehmenszusammenschlusses, bei dem von uns gespeicherte persönliche Daten zu den übertragenen Vermögenswerten gehören.
  • An andere Parteien, die von uns offengelegt werden, wenn Sie die Informationen zur Verfügung stellen oder mit Ihrer Zustimmung.

TETRA verkauft keine persönlichen Daten an Dritte, auch nicht die persönlichen Daten von Minderjährigen unter 16 Jahren.

Ihre Wahlmöglichkeiten in Bezug auf Ihre persönlichen Daten

Vorbehaltlich des geltenden Rechts haben Sie bestimmte Rechte in Bezug auf die persönlichen Daten, die wir über Sie gespeichert haben. In dem Maße, wie es das Recht Ihrer Gerichtsbarkeit vorsieht, haben Sie das Recht, (a) auf bestimmte persönliche Daten zuzugreifen, die wir über Sie gespeichert haben; (b) zu verlangen, dass wir Ihre persönlichen Daten aktualisieren, korrigieren, ändern, löschen oder einschränken; oder (c) Ihr Recht auf Datenübertragbarkeit auszuüben. Wir haben Mechanismen geschaffen, die Ihnen die Kontrolle über Ihre Daten ermöglichen.

Sie können die Annahme von "Cookies" verweigern, indem Sie die Einstellungen Ihres Browsers ändern. Bitte beachten Sie, dass die meisten Browser Cookies automatisch akzeptieren. Sie können Cookies auch ablehnen oder blockieren, wenn Sie die Website besuchen, indem Sie die Frage, ob Sie Cookies akzeptieren wollen, nicht bejahen. Bitte beachten Sie jedoch, dass Sie bei Ablehnung von Cookies möglicherweise nicht auf die gesamte Website zugreifen können und dass einige Teile der Website möglicherweise nicht effektiv funktionieren. Durch die Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir alle Cookies, die Sie nicht gelöscht oder abgelehnt haben, auf Ihrem Gerät ablegen können. Unter www.allaboutcookies.org finden Sie weitere Informationen darüber, wie Sie Cookies löschen oder ablehnen können, sowie weitere Informationen über Cookies im Allgemeinen.

Wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Daten wie in dieser Datenschutzrichtlinie beschrieben erfasst, verwendet und weitergegeben werden, und/oder wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihre Daten (z. B. Ihre E-Mail-Adresse oder andere Kontaktinformationen) verwenden, um für unsere Produkte oder Dienstleistungen zu werben, können Sie sich dafür entscheiden, uns diese Daten nicht zur Verfügung zu stellen. Sie können sich auch abmelden, indem Sie das entsprechende Kästchen auf dem Formular, in dem wir Ihre persönlichen Daten erfassen, nicht ankreuzen (d. h. das Kästchen, das Sie ankreuzen würden, wenn Sie zustimmen würden, künftig Mitteilungen von uns zu erhalten).

Wenn wir Ihnen eine Werbe-/Marketing-E-Mail geschickt haben, können Sie künftige Mitteilungen von TETRA jederzeit abbestellen, indem Sie auf den Link "Präferenzen verwalten" klicken, der in jeder E-Mail enthalten ist. Sie können uns auch unter den unten angegebenen Kontaktinformationen kontaktieren und darum bitten, von zukünftigen Mitteilungen von uns ausgeschlossen zu werden oder Ihre persönlichen Daten zu aktualisieren oder zu korrigieren.

Soweit dies gesetzlich vorgesehen ist, können Sie Ihre Zustimmung, die Sie uns zuvor erteilt haben, widerrufen oder der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten aus legitimen Gründen, die sich auf Ihre besondere Situation beziehen, jederzeit widersprechen, und wir werden Ihre Präferenzen in Zukunft entsprechend berücksichtigen. Um die Ausübung dieser Rechte zu beantragen, können Sie uns unter den unten angegebenen Kontaktdaten kontaktieren. Bitte beachten Sie, dass wir möglicherweise zusätzliche Informationen von Ihnen benötigen, um Ihren Wünschen nachzukommen.

Wir verpflichten uns, mit Ihnen zusammenzuarbeiten, um eine faire Lösung für jede Beschwerde oder jedes Anliegen zum Datenschutz zu finden. Wenn Sie jedoch der Meinung sind, dass wir nicht in der Lage waren, Ihnen bei Ihrer Beschwerde oder Ihrem Anliegen zu helfen, haben Sie das Recht, eine Beschwerde bei der Datenschutzbehörde Ihres Wohnsitzlandes einzureichen.

Schutz und Aufbewahrung Ihrer persönlichen Daten

Wir setzen physische, technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um die Integrität und Vertraulichkeit Ihrer persönlichen Daten zu schützen und zu wahren. Zwar kann keine Sicherheitsmaßnahme einen versehentlichen Verlust oder eine Kompromittierung garantieren, aber wir bewerten und aktualisieren diese Maßnahmen regelmäßig in dem Bestreben, eine angemessene Sicherheit für alle von uns gespeicherten Informationen zu gewährleisten.

Leider ist die Übertragung von Informationen über das Internet nicht völlig sicher. Obwohl wir unser Bestes tun, um Ihre Daten zu schützen, können wir die Sicherheit Ihrer über die Website übermittelten Daten nicht garantieren. Jegliche Übertragung von Informationen erfolgt auf eigene Gefahr. Wir sind nicht für die Umgehung von Datenschutzeinstellungen oder Sicherheitsmaßnahmen auf der Website verantwortlich.

Aufbewahrung von Daten

TETRA wird Ihre Daten nicht länger aufbewahren, als es im Hinblick auf den Zweck, für den sie erhoben wurden, notwendig und zulässig ist. Zu den Kriterien, nach denen wir unsere Aufbewahrungsfristen festlegen, gehören ohne Einschränkung (a) die Dauer der laufenden Beziehung zu Ihnen, (b) ob eine rechtliche Verpflichtung besteht, der wir unterliegen, oder (c) ob die Aufbewahrung angesichts unserer Rechtslage ratsam ist (z. B. im Hinblick auf geltende Verjährungsfristen, Rechtsstreitigkeiten oder behördliche Untersuchungen).

Internationale Datenübertragung

Ihre persönlichen Daten können in jedes Land übertragen, gespeichert und/oder verarbeitet werden, in dem wir Einrichtungen haben oder in dem wir Dienstleister beauftragen. Durch die Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Übermittlung von Informationen in Länder außerhalb Ihres Wohnsitzlandes (einschließlich der Vereinigten Staaten) einverstanden, in denen möglicherweise andere Datenschutzbestimmungen gelten als in Ihrem Land. Ihre persönlichen Daten können auch den Regierungen dieser Länder aufgrund einer rechtmäßigen Anordnung in diesen Ländern zur Verfügung gestellt werden.

Wenn Sie sich im Europäischen Wirtschaftsraum ("EWR") befinden, sind einige der Nicht-EWR-Länder von der Europäischen Kommission als Länder anerkannt, die ein angemessenes Datenschutzniveau gemäß den EWR-Standards bieten (die vollständige Liste dieser Länder finden Sie hier http://ec.europa.eu/justice/data-protection/international-transfers/adequacy/index_en.htm). Für die Übermittlung personenbezogener Daten aus dem EWR in Länder, die von der Europäischen Kommission nicht als angemessen erachtet werden, haben wir, soweit dies nach geltendem Recht erforderlich ist, angemessene Maßnahmen ergriffen, wie z. B. von der Europäischen Kommission angenommene Standardvertragsklauseln, um Ihre personenbezogenen Daten gemäß den geltenden rechtlichen Anforderungen zu schützen.

Sie können auch eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einreichen, die für Ihr Land oder Ihre Region zuständig ist oder bei der ein mutmaßlicher Verstoß gegen das geltende Datenschutzrecht vorliegt. Eine Liste der Datenschutzbehörden finden Sie unter http://ec.europa.eu/newsroom/article29/item-detail.cfm?item_id=612080.

Verlinkte Websites

Wir können Links zu Websites Dritter anbieten. Wir haben keine Kontrolle über diese Websites; daher empfehlen wir Ihnen, die auf diesen (und allen) Websites Dritter veröffentlichten Datenschutzerklärungen zu lesen.

Wir sind nicht verantwortlich für die Datenschutzerklärungen oder -praktiken von Websites und Diensten, die von anderen Unternehmen oder Organisationen als den unseren kontrolliert werden.

Die Aufnahme eines Links zu einer Website eines Dritten auf der Website bedeutet nicht, dass wir oder unsere Partner die verlinkte Website oder den verlinkten Dienst gutheißen.

Darüber hinaus sind wir nicht verantwortlich für die Informationserfassung, -nutzung, -weitergabe oder Sicherheitsrichtlinien oder -praktiken anderer Unternehmen oder Organisationen (einschließlich Facebook, Apple, Google, Microsoft, RIM oder anderer App-Entwickler, App-Anbieter, Anbieter von Social-Media-Plattformen, Anbieter von Betriebssystemen, Mobilfunkanbietern oder Geräteherstellern), auch nicht in Bezug auf persönliche Daten, die Sie anderen Unternehmen oder Organisationen über oder in Verbindung mit den Apps oder unseren Social-Media-Seiten offenlegen.

Änderungen der Datenschutzrichtlinie

Diese Datenschutzrichtlinie kann in regelmäßigen Abständen und ohne vorherige Ankündigung aktualisiert werden. Das Datum der letzten Überarbeitung der Datenschutzrichtlinie ist oben auf der ersten Seite der Datenschutzrichtlinie angegeben. Ihre fortgesetzte Nutzung der Website, nachdem wir Änderungen vorgenommen haben, gilt als Zustimmung zu diesen Änderungen, und Sie sind dafür verantwortlich, diese Datenschutzrichtlinie vor dem Zugriff auf die Website zu besuchen, um sich über etwaige Änderungen zu informieren.

Kontakt

Wenn Sie Fragen oder Bedenken bezüglich dieser Datenschutzrichtlinie oder der Art und Weise, wie Ihre persönlichen Daten verwendet wurden, haben, wenden Sie sich bitte an webmaster@tetratec.com.